Share

Video

Lost in the swell – Gabon by Fatbike / Update

Die Abenteurer Ronan, Ewen und Aurel aus Frankreich haben sich für ihr neues Projekt nach Zentralafrika gewagt.

Ziel der Reise ist der letzte “Garten Eden” in Gabon. Hier hat die Crew einen Spot ausgemacht, der auf den Karten großes Potential verspricht. Problem ist nur, dass der Küstenabschnitt fast unerreichbar ist. Dennoch versuchen die Jungs mit Fat Bikes ausgestattet, den kurzen aber endlosen Weg durch die Savanne.

In der zweiten Folge haben sie es dann tatsächlich ans Meer geschafft und lassen sich trotz Warnungen vor Haien nicht abhalten ins Wasser zu springen. Dank dem Anti Hai Wetsuit in wildem Design und Sharkbanz kam es zu keinen Zwischenfällen und so sind wir gespannt wie es weitergeht. Die Welle schaut auf alle Fälle sehr vielversprechend aus.

Nachdem Ronan, Ewen und Aurel in ihrer “Bambi” Welle genug Spaß hatten, ging es wieder in die Sättel, um die Küste weiter zu erkunden.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production