Share

Video

Mike Prickett sagt DANKE


Der weltbekannte Unterwasserfotograf Mike Prickett erlitt kürzlich bei einer Rettungsaktion eine schwere Tauch- Dekompression. Mike rettete einen Kollegen bei einem Fotoshooting auf Tahiti nachdem dieser in Panik das sinken anfing. “I saw another diver sinking and panicking. I dove down to 220 feet to save him, but he used up all my air. I’m glad I was able to rescue him and he could walk away from the incident. I want to thank my family and friends for their prayers. I really need your prayers right now.”

Nach all den Genesungswünschen geht es Mike auch schon etwas besser und er hat auch schon wieder die ersten Lebenszeichen in seinen Füssen. Wir hoffen auf das Beste und hier sein Dankeschön-Clip

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production