Share

Video

Nixon Surf Challenge 2013 in Island – Vincent Duvignac gewinnt in eiskalten Bedingungen

Vom 13.-19. Mai 2013 ging es bei der Nixon Surf Challenge wieder kalt her, denn eine Auswahl von Surfern (u.a. auch Marlon Lipke) wurden nach Island eingeladen um sich in die frostigen Fluten zu schmeissen. Nach einer Woche Entdeckungsreise war es der Franzose Vincent Duvignac, der für die “Best Overall” Performance ausgezeichnet wurde. Chippa Wilson gewann den  “Best Trick”. Der “I Rocked Iceland” Award ging an den Kanario Jose Maria Cabrera für seine Motivation und Partypower.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production