Share

Video

Pororoca – Endlos lange Rides auf der Gezeitenwelle

Im Amazons bricht wohl die lngste Welle der Welt. Die Gezeitenwelle namens Pororoca wird bis zu 4 Meter hoch.

Die Ureinwohner, die entlang am Amazones in Brasilien leben, haben ein Wort für die Gezeitenwelle, die vom Atlantischen Ozean flußaufwärts schießt: Pororoca. Das bedeutet übersetzt soviel wie lautes Gebrüll. Und das nicht ohne Grund. Man kann die Welle bereits deutlich früher hören, denn sie hat unglaublich viel Kraft und kämpft sich nahezu unaufhaltsam in die Tiefen des Dschungels. Serginho Laus schreckt davor aber nicht zurück. Er surft diese Gezeitenwelle trotz den zahlreichen Gefahren die sie birgt. Von Baumstämmen im Wasser bis hin zu gefährlichen Schlangen und Piranhas ist alles dabei.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production