Share

Video

Ian Walsh in “Distance between dreams”

Ian Walsh gehört ohne Zweifel zur absoluten Weltklasse der Big Wave Rider. Der Kerl hat sowas von seinen eigenen Film verdient. Und das auch schon vor dem historischen El Nino Winter 2015/2016. Sein Sponsor Red Bull macht da jetzt Ernst und zeigt uns einen Kerl, der einfach genau weiß, was er macht, und dabei keine Angst zu kennen scheint. Herauskommen tut “Distance between dreams” zwar erst im Dezember, aber wir haben jetzt schon Hummeln im A****, wie Ian Walsh, wenn die Wetterkarten schwarz/lila werden.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production