Share

Top Stories

FUS Jam 2012 Rückblick

Am Samstag war der Eisbach wortwörtlich “on fire”, denn die lokalen Surfer riefen wieder zum alljährlichen FUS JAM auf.
Das etwas undurchsichtige Contestformat liess die Zuschauer unberührt und so fand sich ein ordentliches Publikum pünktlich zur Dunkelheit am Eisbach ein. Bepackt mit Bier waren jung und alt gut drauf und bereit für die Action. FUS Crew Vater Flori Kummer liess nichts “anbrennen” und war mit seinen sicheren Rail-Slides und Trick Kombos nicht zu stoppen. Auch Mr PT-Surfboards, Heiko Pfister versuchte sich am Rail und wurde mit dem 2. Platz vor, nach oder mit Tao Schirrmacher belohnt (genaue Informationen liegen wegen erhöhtem Alkoholspiegel der Veranstalter noch nicht vor) Auch die neue Generaion konnten sich beim FUS JAM austoben und zeigen wer in Zukunft den Eisbach berherrschen wird. Es ist noch Luft nach oben, also Youngsters da draussen, traut Euch…..

Die “After Party” in der Rubybar war wie zu erwarten feucht-fröhlich und mit dem Live Auftritt der Black Belt Tigers passend musikalisch untermalt.
Rundum sind wir “Feuer und Flamme” und freuen uns auf nächste Jahr.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production