Share

Video

Gaza Surf Club – Surfen im Kriegsgebiet als Zeichen der Hoffnung

Wie sich im Schatten der Konflikte eine kleine Surfgemeinde bildete

Im Jahr 2007 war es Dorian Paskowitz, der erstmals ein paar Surfboards in den von Kriegen gebeutelten Gazastreifen brachte. Im Schatten der Konflikte bildete sich daraufhin eine kleine Surfgemeinde, die der Hoffnungslosigkeit trotzt und in den Wellen einen Hauch von Normalität im Chaos findet.

Mehr Bilder von Andrew McConnell findest du hier.

Surf Lebanon – die aufkeimende Surfkultur Beiruts

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production