Share

Uncategorized

Kanoa Igarashi schafft es auf die Samsung Galaxy World Tour 2016

1447082465_2250_QS_2016_S1_Remixvee_Kanoa_Masters_1479

Mit zarten 18 Jahren schafft es der Quiksilver Surfer Kanoa Igarashi auf die 2016 Samsung Galaxy World Tour.

Der Huntington Beach Grom ist somit der jüngste Surfer auf der WCT und kann sich mit Jérémy Florès und Taj Burrows auf eine Stufe stellen, die auch mit 18 Jahren “on tour” gingen. Dieses Jahr war Kanoa einfach nicht zu stoppen. Mit seinem Sieg beim  QS 3000 Vans Pro und einem dritten Platz bei den QS 10 000 US Open, gefolgt von seinem kürzlichen Sieg beim QS 6 000 Mahalo Eco Surf Festival in Brasilien wurde er von einem Pro Junior plötzlich zum “richtigen” Pro. Wir wünschen ihm viel Erfolg!

1422871964_7795__IMG_AG47_REMIX_BOARDSHORTS_13

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production