Share

Video

Living In Sealand – Das Surfer Dasein in Dänemark

Die dänische Surfzene teilt sich in zwei Regionen. Einmal das Festland welches gerade in und um Klittmøller bekanntlich sehr gute Wellen abbekommen kann. Dann gibt es da aber auch noch “Sealand”. Die größte Insel Dänemarks und mit der Hauptstadt Kopenhagen der Dreh- und Angelpunkt des Landes. Leider ist Seeland nicht gerade günstig für “Groundswell” gelegen und ist somit auch zum Wellenreiten nur bedingt geeignet. Doch ähnlich wie das auch in unseren Gefilden ist, gibt es eine sehr aktive Szene die es sich zur Aufgabe gemacht hat, möglicht sich Freude an dem zu haben was Mutter Natur hergibt. So shapen sich die Jungs ihre eigenen Boards und produzieren immer mal wieder richtig nette Clips. So auch dieser Kurzfilm, der den Startschuss einer ganzen Filmreihe gibt. Wer mehr über die Crew aus dem hohen Norden erfahren möchte kann das hier tun: ohdawn.com

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production