Share

Top Stories

The Free Ones 2018 – alle Online Surf Movies des Jahres im Überblick

Wie jedes Jahr präsentieren wir Euch zwischen den Jahren eine Übersicht aller sehenswerten Online Movies des Jahres. Von lustig über kalt, bis hin zu dramatisch und verrückt. Alles ist dabei. Wir wünschen Euch viel Spaß damit und sehen uns dann in aller Frische im neuen Jahr wieder.

Börf or Die – der etwas andere Surf-Movie

Boerf or Die – so heißt der neue Film von den Kollegen von Ete Clothing. Der Film wurde schon beim N/ NO Surffilm Festival 2017 mit dem Shortfilm Award ausgezeichnet und vom Huntington Beach
Film Festival nominiert.

Wer einen stocktrockenen Surf Movie erwartet, der liegt hier falsch. Mit einer Mischung aus Witz, einzigartigen Blickwinkeln und einer Location wie Madagaskar haben es Christian Kirberg uns sein Team geschafft, einen sehenswerten Film zu kreieren. Weiter so! Wir sind große Fans!

98 PASSAT MOVIE – Achtung Bodyboard!

Man sollte sich und das Leben nicht so ernst nehmen. Genau das haben sich auch die Bodyboarder Ez, Darkswell und Nobby gedacht und haben sich statt einem hippen #Vanlife Mobil einen alten VW Passat mit Stufenheck ausgesucht. Jetzt könnten wir gemein sein und sagen, dass dieses Auto fast so horstig ist wie ihre Spongebobs, aber wir haben das Jahr der Tol(l)eranz und somit genießen wir einfach den lustigen Anblick und erfreuen uns an diesem Werk. Immerhin ein Clip in Movielänge!

Kai Neville – Listen Now, Misty Dawn

Dion Agius ist ein großer Fan von kostenfreien Online-Veröffentlichungen. Für den letzten EPØKHE Movie „Listen Now, Misty Dawn“ hat er Kai Neville gebeten Regie zu führen. Seine Filme sind unverwechselbar und somit freuen wir uns gerade ein Ast, diesen fast 45-mintütigen Movie hier vorstellen zu dürfen.

SURFER: Dion Agius, Creed McTaggart, Jack Freestone, Mitch Coleborn, Nate Tyler, Brendon Gibbens, Chippa Wilson, Taj Burrow & Shaun Manners

Sub Sole – Ramon Navarro & Friends in Chile

Der chilenische Big Wave Charger Ramon Navarro, bekam Besuch von Otto Flores und Kohl Christensen. Ramon hatte im Süden des Landes einen Spot gefunden, der überraschenderweise alle Erwartungen übertraf und zu einer Session der Superlative wurde.

Broadcasting Good Vibes

Die AFENDS Crew ist ein talentierter und ziemlich wilder Haufen. Die aus Byron Bay stammende Brand hat sich gegen jegliche Konventionen zu einem international erfolgreichen Unternehmen entwickelt. In diesem Team Movie demonstrieren sie ziemlich deutlich was ihnen wichtig ist – GOOD VIBES.

Creed McTaggart – Down Hill From Here

Creed McTaggart präsentiert uns mit „Down Hill From Here“ seinen eigenen Movie. Ein Blick in das alltägliche Leben des Freesurfers. Von Australien bis Hawaii, wo die Jungs von Iggy Pop höchstpersönlich eine Einführung in das Leben eines Rockstars bekommen haben.

Coco Ho – A Look at The Famous Surfer’s Career

An der Ho Familie kommt man an der North Shore nicht vorbei. Derek, Michael, Mason und nun auch Coco, die zwar die Liebe zum Surfen erst ein wenig später fand, aber seit dem nur noch ungern aus dem Wasser kommt;) Hier eine nette Doku über ihr Leben als professionelle Surferin auf der World Tour.

QUESTIONABLE DECISIONS – Albee Layer & Torrey Meister in Portugal

Albee Layer & Torrey Meister haben den weiten Weg von Kalifornien nach Portugal auf sich genommen um hier einen ziemlich ordentlichen Swell abzupassen. Egal ob Coxos, Cave oder Ribeira d’Ilhas. Blöd nur, dass Albee kurz nach der Landung in Lissabon einen Call für den Big Wave Contest in seiner Heimat Maui bekommen hat und ihm die Zeit davon läuft.

Special Guest – Nic von Rupp!

Rage 2

Nach RAGE 1 ist es nun endlich soweit – der Nachfolger RAGE 2 von Toby Cregan ist gerade online gegangen. Die Crew ist mit CREED MCTAGGART, NOA DEANE, BEAU FOSTER und ELLIS ERICSON ziemlich identisch zum ersten Werk und auch die Quali ist schön trashig und ehrlich. Über die Action muss man bei den Surfern sicher nicht mehr viel sagen, ausser vielleicht – lasst Euch inspirieren!

O’Neill Wave of the Winter

Wie vielleicht ein paar von euch wissen, gewann Nathan Florence den diesjährigen O’Neill Wave of the Winter Contest! Den ganzen Winter über hielten Filmer die Action der fettesten Swells an der North Shore auf Kamera fest. Daraus entstanden dann auch die Entries für den Contest. Jetzt, wo der Winter vorbei ist, wurden alle Wellen zu einem fetten Full Movie vereint!

RIP 2 – FULLY RIPPED

EXCLUSIVE OUR A$$ – wir wollen auch die brandheissen neuen Edits auf unserer Seite präsentieren! In manchen Fällen müssen wir dafür zwar den kleinen Umweg über DIESEN LINK gehen, aber immerhin bekommen wir so den neuen Streifen von der Softdeck Comp „Drag Board Co“ zu sehen. Mit dabei sind neben ein paar Spongebob- Rippern auch Chippa Wilson, Dion Agius, Creed McTaggart und viele mehr, die beweisen, dass man auch mit den weichen Dingern gut abgehen kann! Ansonsten jede Menge lustiger Aussi Trash!

Blue Intensity – Vans Surf Team

Das Vans Surf Team war im Südpazifik unterwegs und hat ordentlich im türkis-blauen Wasser gescored!
Genau so sieht es aus, wenn das Vans Team im Südpazifik ihr Unwesen treibt! Surfen vom feinsten!

The Fjordman – Surfen in Island

So kalt und so perfekt! Asher Pacey war letzten Winter in Island unterwegs und hat sich unter extremsten Bedingungen ins Wasser geworfen! Die Aufnahmen sind dafür umso beeindruckender, genauso wie die Landschaft! Must See!

Head Noise – Noa Deane

Noah Deane präsentiert uns zusammen mit seinem Sponsor Volcom den wohl besten Full Movie, den wir in der letzten Zeit gesehen haben! Bei diesem Full Movie von Noa Deane können wir nur noch Staunen! Sein Surfing ist einfach auf einem anderen, krassen Level. Ganz egal ob radikale Turns, fette Barrels oder Airs, Noa hat alles voll im Griff. Vor kurzem ist erst sein Vater gestorben, wir hoffen, dass das positive Feedback dieses Flicks ihm helfen kann, über den Verlust hinweg zu kommen!

The Realm

Man packe Reef Heazlewood, Matt Meola, Nolan Rapoza, Davey Cathels, Seb Smart, Finn McGill und Sheldon Simkus auf ein Boot in den Mentawais und halte seine Kamera im Anschlag und schon ist ein feiner Surf Movie mit grandioser Action geboren. Gebt uns Budget und wir laden Euch ein;)

The Good Life – The Mad Hueys Documentary

Die Erfolgsgeschichte der The Mad Hueys ist unglaublich, denn sie haben tatsächlich den Nerv der Zeit getroffen. Die Jungs haben es mit der Kombi aus Surfen, Fischen und Party geschafft, ein Lebensgefühl zu schaffen, dem sich mittlerweile tausende Anhänger verbunden fühlen. Das Unternehmen ist mittlerweile international aufgestellt und feiert einen Umsatzrekord nach dem anderen. Der Werdegang ist wirklich sehenswert und wer den „Shoeys“ noch nicht kennt, der sollte sich schleunigst auf den neusten Stand der australischen Trinkkultur bringen;)

A Sense Of Space – Torren Martyn in seiner Heimat Australien

Torren Martyn und sein Buddy Ishka Folkwell haben diese Mini Doku über das Leben von Torren produziert. Von Byron Bay bis nach West Australien zeigt dieser Film das abwechslungsreiche Australien aus der Sicht der beiden Freunde.

The Scramble Gamble

Bei der Recherche für einen Trip nach Indo sind wir über den DEUS Movie „The Scramble Gamble“ gestolpert, den wir tatsächlich noch nicht gefeatured haben. Vier Jungs – acht Surfboards – Motorbikes und keinen Plan. Klingt spannend und für uns eine absolute Traumtour.

Mit dabei: Harrison Roach, Zye Norris, Lewie Buddons und Forrest Minchinton

ORB – Harry Bryant

Harry Bryant oder bei uns auch nur „Mr Topfschnitt“ genannt, verkörpert den totalen australischen Freigeist. Wurdt was andere denken oder tun – Harry fährt seine Schiene und das mittlerweile sehr erfolgreich. Um um uns eine kleine Freude zu machen hat Harry nun einen Signature Movie rausgebracht! Danke!

Cruzadores Del Sur – mit Moped & Surfboard entlang der Baja

Two Friends, a pair of motorcycles, and surfboards strapped alongside. Headed south of the border – fuelled by cerveza and in search of a laugh, some single tracks and peeling point breaks.

So lautet die Beschreibung des neuen Movies von Deus Ex Machina. Mit dabei sind Forrest Minchinton und Micah Davis, die mit ihren Motorbikes die Küste der Baja California unsicher gemacht haben. Unsicher war auch tatsächlich die Fahrt auf den Bikes, denn nicht nur die Boards & Wetsuits haben es kaum überlebt, auch die beiden Freunde haben sich beinahe gegenseitig umgebracht! Aber Ende gut – alles gut.

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production