Share

International

BREAKING: Mick Fanning erleidet Kreuzbandriss

Mick Fanning war in Südafrika, um für die neue Ausgabe von Stab in the Dark zu filmen, als er sich bei einem Turn sein Kreuzband riss.

Das war ein kurzer Aufenthalt in Südafrika. Nicht einmal 24 Stunden lang konnte Mick Fanning die perfekten Wellen an einem Rivermouth Break am östlichen Kap von Südafrika erleben, bevor er sich sein Kreuzband riss und somit zusammen mit John John Florence leidet. Mick Fanning kam für die Dreharbeiten der diesjährigen Ausgabe von Stab in the Dark nach Südafrika, um einige Boards zu testen. Mick surfte bereits ca. 80 Wellen auf den ersten 3 Boards, als das dritte ihm zum Verhängnis wurde. Mick kam gerade aus der Tube und setzte zu seinem Trademark Turn an, als sein Kreuzband während des Turns riss. Schmerzerfüllt erreichte er den Strand und innerhalb weniger Stunden war sein Knie extrem angeschwollen. Ihm war wohl relativ schnell klar, dass die Verletzung etwas ernsteres ist. Nun steht eine OP an und 6 – 12 Monate an Rehabilitation, bis Mick wieder zurück im Wasser ist.

Am Freitag kam Mick in Südafrika an, am Sonntag morgen war er wieder zurück in seiner Heimat Australien. Ein kurzer Trip…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Wish I had a really cool story to tell about this but unfortunately this is it. This turn blew my ACL apart and looks like surgery and 6-12 months of rehab. So if you need me I’ll be in the gym so I can get back into the water ASAP! All positive here as it gives me a chance to really work on my bikini body for summer hahaha 📹 @dylroberts whilst doing @stab in the dark.

Ein Beitrag geteilt von Mick Fanning (@mfanno) am

Der Kreuzbandriss ist Mick’s erste ernsthafte Verletzung, seitdem er sich im Jahre 2004 in Indonesien den Oberschenkelmuskel vom Knochen abgerissen hatte. Viele sehen diese Verletzung als den Türöffner seiner drei World Titles.

Wir wünschen Mick auf jeden Fall eine schnelle Genesung!

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production