Share

International

CONTEST: Gilmore und Igarashi gewinnen Corona Bali Protected ’19

Der Finals Day beim Corona Bali Protected zeigte sich von seiner besten Seite. Am Ende war es Igarashi und Gilmore, die das Event für sich entschieden!

Was für ein Finals Day! Pünktlich, am letzten Tag, des Event Fensters zeigte sich der Swell, der Wind und auch das Wetter von seiner besten Seite und bescherte den Pros, die es bis in den Finals Day geschafft haben, 6 bis 8 Fuß große, cleane Barrels und High Performance Walls.

Brisa Hennessy credit: Dorsey

Während Stephanie Gilmore ihren 30 Sieg auf der Tour feierte und das Siegen fast schon gewohnt ist, weiß nun auch Kanoa Igarashi, wie sich ein Sieg auf der Championship Tour anfühlt. Der Sieg war dabei nicht nur sein erster Sieg auf der Tour, sondern Kanoa Igarashi geht damit auch in die Geschichtsbücher als erster japanischer Sieger auf der WCT ein. Im Finale konnte er Jeremy Flores schlagen, Steph besiegte Sally Fitzgibbons mit einer Perfect 10.

Steph Gilmore credit: Dorsey

Auch wenn Kanoa in der allerersten Runde des Events massive Probleme hatte, zeigte er in den darauf folgenen Runden, in welch starker Form er sich befindet und sein erster Sieg kam bei diesem Event keinesfalls überraschend.

Kanoa Igarashi credit: Dunbar

Der King ist zurück!

Die Überraschung des Tages lieferte aber Kelly Slater. Nachdem er in Bells Beach schon das Viertelfinale erreichte, war für ihn in Bali sogar erst im Halbfinale gegen den späteren Sieger Igarashi schluss. Sein Weg in die Semis war aber alles andere als einfach. Er musste unter anderem gegen den Runner Up des letzten Jahrs, Michel Bourez ran und bekam es im Viertelfinale sogar mit Filipe Toledo zu tun, der das ganze Event über ein exzellentes Heat Total nach dem anderen lieferte. Doch trotzdem schaffte es Kelly den Brasilianer zu besiegen. Dank diesem Ergebnis ist der King nun zurück in den Top 10 des Leaderboards und das mit einem 33. Platz gleich zum Start seiner Season.

Kelly Slater credit: Dunbar

Leaderboard

Dank ihrem Sieg steht Steph Gilmore nun wieder in der Pole Position des Leaderboards. Caroline Marks rutsche auf Platz 2 ab. Sally Fitzgibbons konnte sich dank ihrem zweiten Platz um einen Platz auf Rang 5 verbessern. Bei den Herren konnte John John Florence trotz seinem frühen Aus in diesem Event seine Führung verteidigen, das Felipe Toledo es nicht über das Viertelfinale hinaus schaffte und die andere direkte Konkurrenz ebenfalls patzte. Igarashi ist dank seinem Sieg nun auf der zweiten Position. Jeremy Flores liegt nun auf dem 7. Platz.

Jeremy Flores credit: Dunbar
Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production