Share

International

#surflibre – Petition zur Legalisierung des Surfens in Kuba

Kaum zu glauben, aber offiziell ist Surfen auf/in Kuba verboten! Es gibt eine Gesetz welches alle nicht legalisierten Aktivitäten im Land als illegal deklariert. So eben auch das Wellenreiten.

Dieses Verbot hat jedoch die lokale Szene nicht abgehalten die Wellen des Landes zu erkunden und den Spirit des Surfens weiter zu tragen. Das Ziel ist es die Welt darauf aufmerksam zu machen und so die Regierung zu überzeugen das Surfen ein ernstzunehmender Sport ist. Mit dem großen Ziel 2020 bei der Olympiade ein eigenes Team zu stellen wurde eine Online Petition ins Leben gerufen, die auch ihr unterstützen könnt. Also lasst uns nicht nur die Jamaikaner zum Bobfahren in den Schnee schicken, sondern auch die kubanischen Surfer bei Ihrem Traum unterstützen!

Hier mehr Infos dazu: www.change.org/p/legitimize-surfing-in-cuba-surflibre

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production