Share

National

Beach-Clean-Up auf Sylt am 22. März 2015

Foto: Antenne Sylt

Es ist mal wieder Zeit die Strände von Sylt zu säubern.

Im vergangenen Jahr wurden etwa 678 Tonnen Müll an den Sylter Stränden geborgen. Von Einwegflaschen, Autoreifen, Einkaufstüten, Plastikbesteck und vieles mehr wurden von den Winterstürmen an die Sylter Küste gespült. Leider verschwindet diese Müll nicht von alleine und somit ist es Zeit den Frühjahrsputz einzuläuten.

Der diesjährige Beach-Clean-Up auf Sylt findet am Sonntag, den 22. März 2015 in Zusammenarbeit mit dem Surfclub Sylt, der Surfrider Foundation und der Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V. statt.

Die einzelnen Treffpunkte lauten:
Strandübergang Süderende Hörnum Odde
Strandübergang Hörnum Campingplatz
Strandübergang Rantum Campingplatz
Strandübergang Dikjen Deel in Westerland
Strandübergang Sturmhaube in Kampen
Strandübergang Buhne 16 in Kampen
Strandübergang in List an der Weststrandhalle

Start ist an allen Treffpunkten um 11 Uhr!

Mehr Informationen findet Ihr hier: http://www.surfclubsylt.de

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production