Share

National

CONTEST: Frankie Harrer für Team Germany im WSL Founders‘ Cup // Umfrage

Dieses Wochenende ist es soweit! Frankie Harrer startet beim WSL Founders‘ Cup ausgetragen in Kelly Slaters Surf Ranch und wird Deutschland im Team Europe repräsentieren. Sie wird sich mit etlichen Spitzensurfern auf Weltniveau messen können.

Die Athleten werden nicht wie in regulären Contests individuell gegeneinander antreten, sondern Teams bilden. Zunächst gibt es eine Qualifikationsrunde, bei der alle Surfer ihr Können zeigen und die besten zwei Scores in die Teamwertung eingehen, so dass dann drei Teams in das Finale weitergehen werden.
Die fünf antretenden Teams sind Australien, USA, Brasilien, Europa und ein Welt-team, welche allesamt mit großen Ikonen des Sportes besetzt sind. Unter anderen werden z.B. der elfmalige Weltmeister Kelly Slater und zweimalige Weltmeister John John Florence für die USA starten, sowie sechsmalige Weltmeisterin Stephanie Gilmore für Australien und der im letzten Jahr zweitplatzierte der WSL Gabriel Medina für Brasilien.

Das Event gilt als revolutionär, da es der erste Wettkampf dieser Art auf einer künstlichen Welle sein wird. Die Wellen der Surf Ranch wurden mit Hilfe von Wissenschaftlern und dem Feedback von Topsurfern, vor allem von Schirmherr Kelly Slater, konzipiert und perfektioniert. Der Schritt zu Contests auf künstlichen Wellen könnte ein wegweisender für die Zukunft des Surfsportes sein.

Der Contest wird im Live-streaming auf der WSL Internetseite übertragen werden und beginnt am Samstag (05.05.2018) um 17:30 deutscher Zeit. Also lasst uns alle Frankie unterstützen, Go Team Europe!

Ein Beitrag geteilt von Frankie Harrer (@frankieharrer) am

Umfrage zur deutschen Surfszene

Celina macht ihren Master in Marketingkommunikation und ist seit zehn Jahren begeisterte Surferin. Jetzt braucht sie eure Hilfe um die deutsche Surfszene besser zu verstehen:

„Im Rahmen meiner Masterarbeit erhebe ich zusammen mit dem Deutschen Wellenreitverband die Interessen, Bedürfnisse und Motive Deutscher Surfer. Wir möchten von dir gerne wissen, was dich zum Surfen bewegt und was für dich ein Verband ausmacht damit wir deine Interessen deutschlandweit besser vertreten können.

Da das Forschungsgebiet noch recht jung ist und es kaum repräsentative Studien zu Surfern gibt, zählt jede Stimme und du würdest mir unglaublich durch die Beantwortung des Fragebogens helfen. Die Beantwortung dauert nicht länger als 6 Minuten und ist natürlich anonym.

Bei weiteren Fragen, Anregungen oder Unterstützung darfst du dich gerne über celinasaffar@web.de bei mir persönlich melden.

Vielen Dank für deine Hilfe und wir freuen uns auf deine ehrliche Meinung.
Celina“

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production