Share

National

Neuigkeiten zum Projekt Surfwelle Wolfratshausen

Für alle Süd-Bayern gibt es gute News bezüglich des Wellenprojektes in Wolfratshausen. Nachdem Marcus und Steffi Kastner vor 1,5 Jahren das Projekt ins Leben gerufen haben ging es immer wieder auf und ab.

Der 1. Bürgermeister Klaus Heilinglechner sieht in der Realisierung des Projekts eine große Attraktivitätssteigerung für die Bürger und Besucher der Flößerstadt und auch die städtische Tourismusmanagerin Gisela Gleißl äusserte sich kürzlich sehr zuversichtlich.

„Wir haben eine konkrete Chance, die Welle zu verwirklichen“

, so Frau Gleißl gegenüber der Münchner Merkur Redaktion (HIER der Artikel)

In der öffentlichen Pressemitteilung der Stadt Wolfratshausen ist zu entnehmen, dass die gemeinsamen Interessen der Stadt und der Kraftwerksbetreiber am Ausbau der Stromgewinnung aus erneuerbaren Energien die Basis für eine mögliche Umsetzung einer Surfwelle bei der Weidachmühle sind. Die bisherigen Untersuchungen haben gezeigt, dass der geplante Standort nahezu idealtypisch für eine stehende Flusswelle ist. Auch zeigt das große positive Interesse der Bevölkerung an dem Projekt, dass die Stadt mit ihrem Vorhaben den richtigen Weg geht.

In den nächsten Schritten wird die bereits von der Stadt Wolfratshausen in Auftrag gegebene Machbarkeitsstudie um zusätzliche hydraulische Untersuchungen erweitert. Diese Ergebnisse können in die Planungen der Kraftwerksbetreiber zum Ausbau der Energiegewinnung aus Wasserkraft einfließen und somit den Grundstein für eine ineinandergreifende Projektplanung legen.

Mehr Infos zu dem Projekt findet Ihr auf der facebook Seite: https://www.facebook.com/surfwelle.wolfratshausen

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production