Share

National

STELLENMARKT: Rettungsschwimmer auf Sylt gesucht

Der Insel Sylt Tourismus Service (ISTS) sucht noch Rettungsschwimmer für die kommende Saison für die Strandabschnitte in Westerland und Rantum.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (39 Stunden Woche) in dem befristeten Zeitraum 01.06.2018 – 15.09.2018 (zuzüglich der entsprechenden Urlaubstage). Die Bezahlung richtet sich nach dem TvöD (Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes). Hier wird nach Entgeltstufe 4 bezahlt, was einem Einstiegsgehalt von 2.142,59 Euro brutto gleichkommt.

So, das war die Kür. Jetzt kommen wir zur „Pflicht“, nämlich den Einstellungsvoraussetzungen oder einfach mal zu dem, was ihr „mitbringen“ müsst. Das wäre zum Ersten der Rettungsschwimmschein Silber der DLRG oder der Wasserwacht. Zum Zweiten einen großen „Erste Hilfe Schein“ einer entsprechenden Institution (beispielsweise Deutsches Rotes Kreuz).

Und schlussendlich solltet ihr in der Lage sein, 1000 m schwimmend in maximal 20 Minuten zurückzulegen. Wenn ihr Euch jetzt noch ein wenig mit Gezeiten und Strömungen auskennt, und Euch gern am Strand aufhaltet, dann seid ihr in unserem Team herzlich willkommen!

Die „Feinheiten“ lernt ihr dann praxisnah am Strand an den Rettungsständen zwischen der Sansibar in Rantum und der Nordseeklinik in Westerland.

Fragen und Bewerbungen gern direkt per Mail an info@camping-sylt.de.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production