Share

National

UPDATE: Grünes Licht von der Stadt zum Bau der Dauerwelle Nürnberg

Erst vor wenigen Tagen noch stand das Projekt „Dauerwelle Nürnberg“ auf der Kippe, denn der Eingriff in die Natur, um die geplante Flusswelle in Nürnberg zu errichten, stoß auf Gegenwind in der Bevölkerung.

Am 12. Juli haben die Stadträte in der Sportkommission den Bau der Welle nun aber einstimmig beschlossen.

Der Verein Dauerwelle Nürnberg kann sich nun über die städtische Sportförderung von rund 650.000 Euro freuen. Insgesamt kostet der Bau rund 1,5 Millionen Euro. Den Rest der Baukosten stemmt der Verein aus Eigenmitteln und Sponsorengeldern. Wenn also alles glatt läuft könnten im Frühjahr 2020 die Bauarbeiten am Kanal starten und die Anlage im Oktober 2020 eröffnen.

Mehr dazu auch HIER

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production