Share

Video

Mick Fanning goes GoPro Array

http://mpora.com/videos/jNhTEypXw

GoPro hat zusammen mit Rip Curl Teamfahrer Mick Fanning neue Videoaufnahmen im Matrix Style geschossen. Es wurde zum ersten Mal ein mobiles Arrangement bestehend aus 48 Kameras genutzt, um den zweifachen Surf-Weltmeister aus bisher noch nicht gesehenen Perspektiven auf den Wellen des Südpazifiks zu zeigen.

Das Video zeigt die Möglichkeiten, die die Aneinanderreihung von GoPro-Kameras bietet und die für die neueste Mirage Boardshorts Marketing-Kampagne von Rip Curl genutzt wurde. Das Filmmaterial wurde in enger Zusammenarbeit mit Tim und Callum Macmillan, Pionieren auf dem Gebiet der Kamera-Array-Fotografie, gedreht. Weiterhin wurden für die Rip Curl-Kampagne mit der gleichen Technik Videos von Owen Wright, Matt Wilkinson, Dillon Perillo und Dean Brady aufgenommen.

Hier der Clip zu der letztjährigen Rip Curl Mirage Kampagne

und das MAKING-OFF

More Surfing Videos

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production