Share

Video

Surf Basics – Teil 9: Ding Repair

Vielleicht der interessanteste Teil der Surf Basics stellen wir Euch heute in Teil neun vor: Ding Repair. Also wie Ihr am besten Euer Surfboard selbst reparieren könnt. Ihre werdet sehen, dass es mit dem richtigen Know-How und Material richtig Spass machen kann das eigene Surfboard wieder fit zu machen. Gerade kleine Löcher und offene Stellen sind nicht wahnsinnig schwierig wieder wasserdicht zu bekommen. Wichtig, wie bei allen Reparaturmaßnahmen ist die gute Vorbereitung, denn je mehr Mühe man sich im vornherein macht, desto schneller geht es am Ende. Hier die Tipps und Tricks von Paul Hyde von EuroGlass in Hossegor.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production