Share

Uncategorized

Australische Surflegende L.A. Bob stirbt in Avalon Beach

Traurige Neuigkeiten erreichen uns aus Australien. Der Hauptdarsteller des im letzten Jahr veröffentlichen Films “Home” konnte an seinem Homespot Avalon Beach nur noch tot geborgen werden. Ersten Berichten zufolge verklemmte sich seine Leash an den Felsen und die Rettung der anderen Surfer kam zu spät. Auch die  Wiederbelebungsmaßnahmen am Strand konnten den 62-jährigen nicht retten. Die Surfgemeinde trauert um Bob, der fast täglich mit seinem Van an dem Strand parkte und sein Leben dem Ozean widmete.

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production