Share

International

Marlon auf Platz 3 bei Protest Vendee Pro

In La Sauzaie, Frankreich, wurde der Ostermontag mit einem Sieg für Tim Boal und dritten Platz für unseren deutschen Mann auf der Tour, Marlon Lipke, gefeiert. Der Franzose Tim Boal konnte sich in seiner Heimat am besten mit den wechselnden Bedigungen anfreunden und verwies Alan Riou aus Tahiti auf den zweiten Platz.

Im Halbfinale kam es zum Showdown zwischen Marlon und Tim. Auch wenn es anfangs nach einem Sieg für den Protest Teamfahrer Marlon Lipke aussah, musste er sich am Ende geschlagen geben. “Ich glaube es war ein wirklich knapper Heat und Tim bekam eine 8.00, was ich etwas übertrieben finde. Aber er hat den Contest verdient gewonnen, da er einfach das ganze Event dominierte. Ich habe mich während des Heats wirklich gut gefühlt, aber musste meine Wellen gut auswählen. Es hat keinen Sinn gemacht jede Welle zu surfen und somit habe ich auf ein Set gewartet, das leider nie kam!” so der etwas enttäuschte Marlon Lipke nach dem Heat.

Der Australier Chris Friend belegte zusammen mit Marlon Lipke den dritten Platz und konnte somit sein bestes Ergebniss auf der Tour erzielen.

Hier die Ergebnisse:

Protest Vendee Pro Final Result

Tim Boal (FRA) 14.33 Def. Alain Riou (PYF) 14.30

Protest Vendee Pro Semi-Finals Results

Heat 1: Alain Riou (PYF) 14.33 Def. Chris Friend (AUS) 8.67

Heat 2: Tim Boal (FRA) 14.37 Def. Marlon Lipke (DEU) 12.57

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production